Teilnahmebedingungen

Mitglied im Bayerischen Jugend-Barockorchester kann werden, wer 12 bis 20 Jahre alt ist und sein modernes Instrument auf fortgeschrittenem Niveau spielt. Ausnahmen von den Altersgrenzen sind nach Absprache möglich.

Das Bayerische Jugend-Barockorchester spielt jedes Schuljahr in ca. fünf Probenphasen (in den Ferien) von jeweils vier bis fünf Tagen,  und an drei bis vier Konzertwochenenden. Wenn es Gründe gibt, kann auch einmal eine Probenphase ausgelassen werden. Es sollte jedoch eine Entscheidung für die Mitgliedschaft für mindestens ein ganzes Jahr getroffen werden, weniger ist nicht sinnvoll.

Die Bedingungen für die Mitgliedschaft im Bayerischen Jugend-Barockorchester und die Teilnahme an den Arbeitsphasen hier zum download: Teilnahmebedingungen BayJuBa